Link verschicken   Drucken
 

Muffi stellt sich vor

Hallo,

 

ich möchte mich als Mitarbeiterin der Grundschule Rohrerhof kurz vorstellen:

 

Ich heiße Muffi und bin ein lustiges und fröhliches Cocker - Spaniel – Mädchen im besten Alter. Genaugenommen bin ich drei Jahre alt.

 

 

 

In der Schule begleite ich mein Frauchen im Unterricht als Lehrerin auf vier Pfoten. Ich helfe in kleinen Gruppen in der Leseförderung oder im Unterricht. Oft hilft schon meine bloße Anwesenheit, damit Kinder ruhiger, friedlicher und konzentrierter arbeiten. In der Leseförderung bekomme ich manchmal etwas vorgelesen – in ruhigen Arbeitsphasen setzte ich mich gerne zu dem ein oder anderen Kind und darf gestreichelt werden. Meistens besteht meine Hilfe durch Anwesenheit, Zuhören können, Streicheleinheiten, Motivation, Konzentrationsförderung und vielem mehr.

 

Auch als Lehrerin auf vier Pfoten gibt es viele Dinge, die ich lernen kann und muss. Deswegen geht mein Frauchen mit mir regelmäßig in die Hundeschule- dort absolviere ich derzeit die Schulhundeausbildung in der Hundeschule: cocanis. Wer sich ein genaues Bild darüber machen möchte, was ich dort genau lerne, der schaut einfach mal unter https://www.cocanis.de/ausbildung-zum-schulhund.html nach. Dort könnt ihr alles genau nachlesen und findet immer aktuelle Bilder meiner derzeitigen Ausbildung.

 

Ich freue mich, dass die Schulleitung, das Kollegium, der Schulrat, der Tierarzt und der Schulelternbeirat mir erlauben in die Schule zu kommen.

 

Es grüßt herzlich,

Eure Muffi

 

Bilder von Muffi

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

12.12.2019