+++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herbstbrief Infos

 

 

Elternbrief im Herbst 2019

 

 

Liebe Eltern,

 

mit dem heutigen Brief möchte ich Sie über einige vergangene und zukünftige Ereignisse unserer Schule informieren.

 

Voller Erfolg des Spielefestes vor den Herbstferien

Strahlend blauer Himmel und perfekte sommerliche Temperaturen an einen der letzten schönen Herbsttage diesen Jahres haben unser Spielefest kurz vor den Herbstferien sicherlich für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Spiel-Spaß und Spannung auf dem Schulhof und ein perfekt organisiertes Cafe, welches mit Speisen und Getränken für das leibliche Wohl sorgten, sind uns alle sicher noch in guter Erinnerung.

Wir konnten einen Reinerlös von 530€ erzielen!

Von diesem Erlös werden Spiele für unsere Kinder angeschafft, die alle nutzen können. Nach einer entsprechenden Vorauswahl seitens des Teams, möchten wir die Kinder gerne in die Auswahl einbeziehen. Wir werden Sie entsprechend auf dem Laufenden halten.

An dieser Stelle möchte ich es jedoch nicht versäumen, Ihnen allen, die Sie uns tatkräftig unterstützt haben, von ganzem Herzen zu danken. Ohne Ihre Unterstützung ist so ein Fest einfach nicht möglich. Und es waren wirklich viele Helfer- beim Aufbau- beim Abbau- im Cafe- an den Stationen und natürlich im Vorfeld als Bäcker und Spender für die wirklich leckeren Speisen.

DANKE!

 

Neuer Schulelternbeirat gewählt

Kurz nach den Ferien wurde ein neuer Schulelternbeirat für unsere Schule gewählt.

Der Schulelternbeirat hat die Aufgabe die Erziehungs- und Unterrichtsarbeit der Schule zu fördern und mitzugestalten.  Der Schulelternbeirat vertritt die Eltern gegenüber der Schule, der Schulverwaltung und gegenüber der Öffentlichkeit.

Der SEB an unserer Schule setzt sich wie folgt zusammen:

  • Dr. Nima Ghassemi-Tabar           (Schulelternsprecher)
  • Nicole Morales                             (stellvertretende Schulelternsprecherin)
  • Katharina Schröder                      SEB Mitglied
  • Rita Özdogan                                SEB Mitglied     

Der SEB ist für 2 Jahre gewählt.

Der SEB hat bereits mit der Schulleitung vor kurzem getagt und seine Arbeit aufgenommen. Wir freuen uns auf eine zum Wohle unserer Kinder fruchtbare und gute Zusammenarbeit.

 

Einrichtung einer Ganztagsschule am Rohrerhof

Die Ergebnisse der Elternbefragung bezüglich der Interessenslage zur Einrichtung einer Ganztagsschule in unserem Stadtteil hat eine erfreuliche, überdeutliche Interessensbekundung im Bereich unserer Schule ergeben. Deswegen hat auch der Schulträgerausschuss, der kürzlich tagte,

 

 

 

einer Einrichtungsoption an der Grundschule Rohrerhof zugestimmt. Der Start zur Einrichtung einer GTS an unserer Schule ist zum Schuljahr 2022/2023 geplant.

 

Toller Erfolg unserer Fußballmannschaft beim Fußballturnier der Koblenzer Grundschulen

Am 30.10. konnte unsere Fußballmannschaft beim Fußballturnier der Koblenzer Grundschulen in der Conlog-Arena in der Abteilung: „Kleine Grundschulen“ einen traumhaften zweiten Platz einfahren. Unsere Jungs haben toll gekämpft- Wir sind stolz auf ihre faires Spiel und Verhalten vor Ort und ihre tolle Leistung.

 

 

Ankündigung bevorstehender Aktionen:

 

GEKOS „startday“  am 15.11.2019

GeKOS ist ein Mentoringprojekt am Campus Koblenz der Universität Koblenz-Landau, mit der wir sehr eng kooperieren. Es richtet sich an Schüler*innen mit Zuwanderungsgeschichte zwischen 6 und 12 Jahren sowie an Studierende in Lehramts-, pädagogischen, sozial- und kulturwissenschaftlichen Studiengängen. Studierende und Kinder bilden Tandems und treffen sich über ein Studienjahr einmal wöchentlich, um gemeinsam den Nachmittag zu verbringen.

GeKOS steht für ‚Gemeinsam entdecken Kinder ihren Ort mit Studierenden‘ und will als Projekt ein Zeichen setzen – dafür, dass es sich lohnt, aufeinander zuzugehen; dafür, dass man gemeinsam Neues entdecken kann; und dafür, dass beide Seiten profitieren, wenn in Deutschland geborene und aufgewachsene Menschen Neuankömmlinge ein Stück dabei begleiten, sich in ihrer neuen Heimat zurecht zu finden.

In diesem Jahr dürfen 12 Kinder unserer Schule an diesem Projekt teilnehmen- und auch wir setzen  mit der Teilnahme an diesem Projekt ein Zeichen, ein Zeichen dafür, dass wir für eine multikulturelle Gesellschaft mit demokratischen und humanistischen Werten stehen und diese auch leben!

 

Kinobesuch zu Findus und Petersson am 20.11.2019

Am 20.11.2019 wollen wir wieder einmal als „Schule unterwegs“ mit allen unseren Kindern gemeinsam ins Kino gehen und uns „Petersson und Findus“ anschauen.

Die Kosten für Fahrt und Kino betragen 6€.

Bitte geben Sie das Geld in den nächsten Tagen Ihrem Kinde mit. Die Klassenlehrerin wird es entsprechend einsammeln.

An dem Ausflugstag selbst benötigt Ihr Kind einen kleinen Rucksack für ein Frühstück und ein Getränk. Bitte geben Sie an diesem Tag auch ein Mäppchen mit.

 

 

Theaterbesuch am 12.12.2019

Der geplante Theaterbesuch mit dem diesjährigen Weihnachtsstück für Kinder vom Stadttheater Koblenz: Räuber Hotzenplotz“ wurde bereits im ersten Elternbrief angekündigt – es sei an dieser Stelle nur nochmal erinnert.

 

Vorankündigung: Projekttag : „ Experimentieren zu Naturphänomenen“ am 29.01.2020

Dieser Projekttag für alle unsere Kinder findet im Rahmen unserer Kooperation mit der Uni- Koblenz statt.

Unsere ganze Schule wird an diesem Tag zu einem Experimentierlabor. An einer Vielzahl unterschiedlicher Stationen können unsere Kinder einen ganzen Schultag lang in Kleingruppen unter Anleitung in Lehrer-Studierenden-Teams Naturphänomene erforschen und dazu experimentieren.

Sie werden frühzeitig  gesonderte Informationen zu dieser sicherlich sehr schönen Aktion erhalten. Wir freuen uns schon sehr darauf.

 

Weitere Termine in der Übersicht:

November

Ab Mitte November.

15.11.

19.11.

20.-22.11.

 

20.11.

Elterngespräche Klassenstufe 1

 

GEKOs- „startday“

Klassenfahrt, Klasse 4

 

Kinobesuch: Petersson und Findus

Dezember

12.12.

 

23.12. – 06.01.

Theater: Räuber Hotzenplotz

 

Weihnachtsferien

Januar

13. – 17.01

 

29.01.2020

31.01

Woche der Elterngespräche / S-E-L (Klasse 2,3,4)

Schullaufbahnempfehlung für Klasse 4

Projekttag in Kooperation mit der Uni Koblenz

Zeugnisausgabe

 

 

 

 

Besuchen Sie auch unsere homepage: http://www.grundschule-metternich-rohrerhof.de

 

Es grüßt Sie herzlich im Namen des gesamten Rohrerhof-Teams,

 

Silvia Schmitt

(Schulleiterin)

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                             Elternbrief : Herbst 2019

 

Ich/ Wir haben den Elternbrief von November 2019 erhalten und zur Kenntnis genommen.

 

Wir haben die Information über den bevorstehenden Kinobesuch erhalten und gelesen. Den zu zahlenden Betrag von 6€  geben wir unserem Kind mit diesem Rückläufer mit.

 

Name des Kindes: _____________________________________

 

__________________, _______________________________

(Ort, Datum)           (Unterschrift)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden